Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe des ASB
ASB Kinder- und Jugendhilfe in Rostock

Tierweihnachten und Eröffnung neuer Reitplatz

(16. Dezember 2017, Rostock)

Für die fleißige Arbeit und braves Verhalten hat der Weihnachtsmann unsere Tiere auf dem Kinderbauernhof mit Leckereien beschenkt. Unsere großen und kleinen Besucher*innen wollten sich ebenfalls bei den Vierbeinern und geflügelten Bewohner*innen bedanken, indem sie gesunde Gaben und Streicheleinheiten verteilt haben.
Dabei ist es natürlich wichtig, dass jedes Tier das bekommt, was es gerne nascht: Unsere Pferde freuten z.B. sich über Möhren und Äpfel. Die Hühner flatterten aufgeregt als es Salat und Bananen für sie gab.

Lennard, 11 Jahre hielt zur Eröffnung des neues Reitplatzes eine Rede. "Der Reitplatz ist der neue Höhepunkt auf dem Kinderbauernhof. Ein toller Ort zum Wohlfühlen." Er hat sich bei allen bedankt, die dies möglich gemacht haben. Dieser Dank richtete sich auch an die Mitarbeiter*innen des Kinderbauernhofes, "die immer so nett sind."
Unsere Geschäftsführung, Dr. Andrea Rittiger, weihte den Reitplatz ein und zerschnitt das Band. Nun können wir unsere Pferde auch in den ungemütlichen Wintermonaten fit halten und auf dem neuen Platz bewegen.

Ein kleiner Markt mit selbst gefertigten Geschenken zum Fest sowie Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Suppe am gemütlichen Lagerfeuer rundeten unser tierisches Weihnachtsfest ab.

Wir wünschen allen Kindern, Jugendlichen und ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Für 2018 rufen wir das "Jahr der Magie" bei IN NATURA aus. Ihr dürft schon gespannt sein.

Zurück