Aktuelles aus der ASB Kinder- und Jugendhilfe

Wir haben gute Nachrichten.

Nichts verbindet so wie das Teilen – zum Beispiel das einer guten Neuigkeit. Was wir so alles in und rund um die ASB Kinder- und Jugendhilfe erleben, zeigen wir deshalb gern.

Lasst Sonnenblumen blühen und Schälgurken wachsen…

Die Mitarbeiter*innen des Stadtteil- und Begegnungszentrum Haus 12 haben mit Unterstützung des Ortsbeirats Schmarl das Jahr 2021 unter ein anregendes Thema gestellt. Unsere Idee ist es, gemeinsam mit den Bürger*innen unseres Stadtteils den Bürger*innenschaftsbeschluss von 2016 – essbare Stadt – umzusetzen.

Mehr erfahren

Kunterbunt geht es zu in unserer Tagesgruppe

Wir haben mit den Kindern auf ganz hohem Niveau Geschirr selber bemalt - kunterbunt, jede*r konnte kreativ sein. Wenn das nicht zum Nachmachen anregt.

Mehr erfahren

Quarantäne in der Kita "Klimperkiste"

Wichtige Mitteilung der Geschäftsführung der ASB KJH: In der Kita „Klimperkiste“ in Güstrow gibt es einen bestätigten Corona-Fall unter den Kindern. Das Gesundheitsamt legt für alle Personen, die Kontakt mit der betroffenen Person hatten, Quarantäne fest.

Mehr erfahren

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Euch allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest! Lasst uns für einen kurzen Augenblick inne halten und uns auf das Gute konzentrieren. Unsere Kolleg*innen sind natürlich über die Feiertage und darüber hinaus für unsere betreuten Kinder, Jugendlichen und Familien da, eben: Weihnachten mittendrin.

Mehr erfahren

Kaufland schenkt Freude

"Was ist das Schönste an Weihnachten?" "Freude schenken.", das steht für Herrn Dankers, Filialleiter von Kaufland in Bentwisch, fest. 50 bunte Weihnachtskugeln an einem Weihnachtsbaum konnten von Kund*innen und Mitarbeiter*innen von Kaufland ausgesucht werden. Dahinter verbarg sich ein ganz genauer Wunsch eines Kindes.

Mehr erfahren

Gepflegter Auftritt mittendrin

Unsere neue Website geht an den Start. Mit unserem modernen Stellenportal möchten wir es allen Interessierten leichter machen: Dein Job mittendrin. Du möchtest bei uns mitmachen? Dann schau vorbei auf unserem neuen Stellenportal. Wir freuen uns auf dich!

Mehr erfahren

Wir bleiben beständig da

Seit Beginn der Pandemie im März sind wir beständig für Kinder, Jugendliche und Familien da und halten durch. Engagiert und kreativ betreuen wir Kleine und Große in Wohngruppen, in Erziehungsstellen, in Kindertagesstätten, im eigenen Wohnraum und machen Freizeitangebote.

Mehr erfahren

Beteiligung großgeschrieben: Unser Elternrat

Die Meinungen, Bedarfe und Wünsche unserer Eltern sind uns sehr wichtig. Deshalb beteiligen wir Eltern aktiv bei gemeinsamer Entscheidungsfindung und die Eltern erhalten Möglichkeiten zur Mitgestaltung. Unsere Mutter-/Vater-Kind- Angebote (Jolle, MAP und LIV) haben seit einigen Jahren einen Elternrat und jedes Angebot verfügt über eine*n eigene*n Elternsprecher*in.

Mehr erfahren

Startpfiff: Aktion StadtLichtung

Mittendrin in Lichtenhagen haben wir unsere Aktion StadtLichtung ausgerufen. Was sich dahinter verbirgt? Aktionstage, die wir nutzen, um gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Kolleg*innen unseren Standort in Lichtenhagen zu verschönern. Das Besondere daran: Eigene Projekte kann man bei uns verwirklichen.

Mehr erfahren

Zeit für Neues: Umzug der Geschäftsstelle

Liebe Leser*innen,

unsere Geschäftsstelle ist ab dem 15. Juni in der Trelleborger Straße 12a in Rostock Lütten Klein zu finden. 

Mehr erfahren

Corona-Hilfe: OSPA-Stiftung schenkt betreuten Familien Zeit im Zoo

86 Tageskarten für Familien mit Kindern für eine gemeinsame Auszeit im Zoo hat uns die OSPA-Stiftung geschenkt - diese Überraschung kommt genau richtig, denn die Corona-Pandemie belastet insbesondere Familien mit Kindern, die aus ihrem gewohnten Rhythmus gerissen wurden. Nur langsam werden die vielen Beschränkungen gelockert. Kein Wunder, dass den Familien die Decke auf den Kopf fällt und eine...

Mehr erfahren

Neue Kita "Wildblume" ab Mitte September 2020

Wir haben tolle News für den Sommer: Im September 2020 öffnet unsere neue Kita "Wildblume" mit 54 Krippenplätzen sowie 150 Kindergarten- und 44 Hortplätzen ihre Türen. Besonders erfreulich für Sie: Es sind noch Plätze frei!

Mehr erfahren

Weiterhin verlässlich und flexibel für Familien

Wie viele andere stehen wir als Kinder- und Jugendhilfeträger durch die Corona-Pandemie vor einer völlig neuen Situation. Priorität hat für uns die Absicherung der Betreuung der Kinder und Jugendlichen in unseren Wohngruppen. In enger Zusammenarbeit mit den Ämtern sehen wir es als unsere vordringliche Aufgabe an, verlässlich und flexibel die Versorgung, den Alltag und die Strukturen der Kinder und...

Mehr erfahren

Adventssingen für den guten Zweck

Gemeinsam haben das Rostocker Volkstheater und die Ostseestadion GmbH mit dem ersten "Weihnachtssingen im Ostseestadion" am 22. Dezember 2019 Spenden für den guten Zweck gesammelt. Knapp 10.000 Besucher*innen waren bei dem besinnlichen Weihnachtsevent dabei. Je ein Euro pro verkaufter Karte wanderte in den Spendentopf. Im Januar wurde uns der Spendencheck auf dem Spielfeld kurz vor Anpfiff...

Mehr erfahren

Gut vernetzt: Lokales Bündnis für Familie Rostock

Auf dieser Internetseite finden Sie alle nützlichen Informationen rund um das Thema Familie. Das Portal ist ein Netzwerk aus Vereinen, Verbänden, Ämtern und Behörden, Wirtschaftsunternehmen und Einzelpersonen, die sich für Familien engagieren.

Mehr erfahren

HC Empor: Päckchen statt Punkte

Während des Spitzenspiels der Dritten Liga Nordost HC Empor Rostock gegen Dessau Roßlauer HV wurden wir beschenkt. Im Vorfeld des Spiels hatte die OSPA.live zur Aktion „Päckchen statt Punkte verschenken“ aufgerufen. Mit Unterstützung von A-ROSA Kreuzfahrten,der Ostsee-Zeitung und den vielen Fans des HC Empor wurden Geschenke für unsere betreuten Kinder und Jugendliche gesammelt. Unsere...

Mehr erfahren

Beim 1. Deutsch - Russischen Sozialforum in Moskau aktiv dabei

Unsere beiden Familien- und Fachberaterinnen (v.r.) kehrten begeistert zurück vom I. Deutsch-Russischen Inklusiven Sozialforum, dass vom 21.-23.11. in Moskau stattfand. Das Motto hieß „Hier bin ich Mensch, hier darf ich´s sein!“. Mitgebracht haben sie viele wunderbare Eindrücke, interessante Infos und spannende Kontakte. 260 Gäste aus Russland und Deutschland nahmen teil, darunter auch...

Mehr erfahren

Interkultureller Kochabend

Unser „Café Vielfalt“, ein interkultureller Treffpunkt, veranstaltete einen interkulturellen Kochabend für Jung und Alt.

Über 40 Teilnehmer*innen verschiedener Herkunft und Alters trafen sich an diesem Abend zusammen, um den Spaß am gemeinsamen Kochen zu teilen und schöne Zeit mit Menschen aus anderen Kulturen zu verbringen.

Bildnachweis: sveta_zarzamora

Mehr erfahren