Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe des ASB
ASB Kinder- und Jugendhilfe in Rostock

25 Jahre Mittendrin: Ein außergewöhnliches Fest

(21. Juni 2019, Rostock)

Eine außergewöhnliche Feier, sinnbildlich für unsere wertvolle und vielfältige Arbeit: Mittendrin, um für andere da zu sein. Dieses Fest wird uns lange in Erinnerung bleiben.

Mittendrin in Lichtenhagen, Mittendrin im Leben der Familien und Mittendrin die Feier mit offiziellem Part, der anschließend in das große Familienfest überging. Da wir in der Realität auch mit verschiedenen Partner*innen, Familien, Behörden und anderen Trägern zusammenarbeiten, sollte auch das Fest alle miteinander verbinden. Dadurch stand die Begegnung im Vordergrund. In den Glückwunschreden der geladenen Gäste und auch unserer Geschäftsführerin, Dr. Andrea Rittiger, wurden wir in die Vergangenheit auf den Werdegang sowie den Ausblick für unser Unternehmen entführt.

Ab 14 Uhr strömten die ersten Besucher*innen zur bunten Jubiläumsfeier „25 Jahre Mittendrin“ im Natur- und Stadtpark IN NATURA. Dieses Fest strahlte über Lichtenhagen hinaus, denn Familien aus ganz Rostock und Umgebung kamen vorbei, über 800 Gäste zählten wir. Für jede*n einzelne*n Besucher*in jeder Altersgruppe haben wir Angebote an unseren Ständen vorbereitet. Ob Fußfühlpfad, Spielwiesen, Materialerfahrung mit Ton, Bemalen von Rucksäcken, Gummistiefelweitwurf oder Ponyreiten, unsere Mitarbeiter*innen haben sich tolle Aktionen für unsere Gäste ausgedacht. Mit viel Liebe zum Detail stellten unsere Einrichtungen sich und ihre Arbeitsbereiche aus der Hansestadt und dem gesamten Landkreis auch fachlich vor. Unsere Gäste konnten sich informieren, diskutieren und in Augenschein nehmen, dass wir stadtteilübergreifend in Rostock und auch im Landkreis Rostock tätig sind.

Elektrobert hüllte das Fest in harmonische Klänge. Das Veranstaltungsbüro Pegasus versorgte uns mit Bühnen, Schirmen und Co. HENSEL outdoorevents sorgten mit ihren Zelten für echte Hingucker auf unserer Festwiese. Pieper-Catering,  ASB "de KöK" unser Projekt IN NATURA und unsere Hauswirtschaftskräfte zauberten leckere und gesunde Speisen. Für jede*n war etwas dabei. Den Wanderpokal für die schönste Geburtstagsspeise hat unsere Wohngruppe „Lachmöwe“ abgeräumt. Wir gratulieren! Unsere Tombola sorgte für eine Extraportion Spannung: Zu gewinnen gab es tolle Preise wie F.C. Hansa-Schals, Präsentkorb vom Warnowpark, Laufräder, Eintrittskarten für den Rostocker Zoo und natürlich unseren Hauptpreis - ein 10-Zoll Tablet von Samsung von infomedia.

Unterstützt wurden wir von dem dm-drogerie markt, der Bagaluten-Bande des F.C. Hansa Rostock, Manja Seifert von Tiger & Princess, Uwe Albrecht vom figurentheater puppenstelz, Sanitätsdienst des ASB RV Vorpommern-Greifswald e.V. sowie auf der Bühne: Voltigiergruppe von Tanja Schubert, Käfergruppe unserer Kita „Tierhäuschen“, Käpt’n Jenson und InStyle.

Wir sind mehr als 380 Mitarbeiter*innen, die in siebzehn Wohngruppen, sieben verschiedenen Wohn- und Betreuungsformen, vier Kindertagesstätten, Jugendtreffs, einem Stadt- und Begegnungszentrum sowie tiergestützter Pädagogik und Schulsozialarbeit tätig sind. Unser Unternehmen hat sich in den vergangenen 25 Jahren zu einer beeindruckenden Arbeitgeberin und zu einem unverzichtbaren sozialen Träger in Rostock und darüber hinaus entwickelt.

Zu finden sind unsere Held*innen und Helden des Lebensalltags von Kindern und Jugendlichen überall dort, wo sie ihnen Halt, Sicherheit und neue Hoffnung geben können. Sie sind mittendrin, für’s Leben gern.

Zurück