Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe des ASB

Unsere Jobangebote

Hier kommt Leben in die Arbeit.

Tag für Tag machen wir jungen Menschen Lust aufs Leben. Das gelingt oft – weil wir neben Fachwissen und Erfahrung selbst eine Menge Lebenslust besitzen. Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie uns zu helfen. Bewerben Sie sich jetzt.

Erzieher*in für unsere Kindertagesstätte in Güstrow

Einsatzort: Güstrow
Einrichtung: Kindertagesstätte Güstrow
Einstellungstermin: ab 01.05.2019

Was Sie erwartet

Wir suchen Verstärkung für unser kreatives und engagiertes Team der Kita "Klimperkiste" in Güstrow. Haben Sie Lust sich mit Ihren Ideen einzubringen und aktiv am Erarbeiten der Qualitätsstandards mitzuwirken, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die Arbeitszeit beträgt 30 - 40 h/Woche. Die Arbeitszeit liegt zwischen 06:00 Uhr und 17:00 Uhr.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Kita
  • pädagogische und soziale Arbeit
  • Fürsorge und Aufsichtspflicht für die Kinder
  • Förderung des Sozialverhalten der Kinder
  • Elternarbeit

Was wir erwarten

  • Fachliche Ausbildung: staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder vergleichbar
  • Verantwortungsbereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Empathiefähigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6 c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Familien- und Fachberater*in

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: Wohngruppe Lerntherapeutische Schulwerkstatt
Einstellungstermin: 15.04.2019

Was Sie erwartet

Wir suchen eine*n Familien- und Fachberater*in für unsere Wohngruppe "Lerntherapeutische Schulwerkstatt" für 30 bis 40 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeit ist flexibel. Je nach Bedarfslage der Familien kann auch der Einsatz am Wochenende erforderlich sein.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des Konzeptes Familienaktivierung mit allen Beteiligten
  • Gestaltung familienaktivierender Prozesse
  • fachliche Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte bei der gemeinsamen Entwicklung zielführender Ideen und Lösungen, Fallberatungen
  • Teilnahme und Durchführung von übergreifenden fachlichen Workshops, Arbeitsgruppen, etc.
  • Einzel- und Gruppeninterventionen mit den jungen Menschen ausgerichtet an den jeweiligen Bedarfen

Was wir erwarten   

  • lösungsfokussierte Haltung (Nicht-Wissen, Hilfe zur Selbsthilfe, Empowerment)
  • Ansprechen der Eltern als Experten für die Belange ihrer Kinder (Verknüpfung/Vermittlung individueller Familienkulturen mit pädagogischem Alltag)
  • Erfahrungen im Anleiten, Bewerten und Führen von Prozessen
  • Reflexionsfähigkeit bezüglich eigener mitgestaltender Anteile und Bereitschaft zur Supervision, fachlichem Austausch
  • Strukturiertes selbstständiges Arbeiten
  • Methodenvielfalt unter Anwendung moderner Informationstechnologien
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, je nach Bedarfslage der Familie (der Einsatz kann am Wochenende oder in den Abendstunden erforderlich sein)

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Sozialpädagogische*r Betreuer*in in Wohngruppe

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: ASB KJH – Wohngruppen
Einstellungstermin: fortlaufend möglich

Was Sie erwartet

Für unsere bunten Wohngruppen, in verschiedenen Stadtteilen von Rostock, suchen wir Erzieher*innen oder Sozialpädagogen bzw. -pädagoginnen in Vollzeit oder Teilzeit im Schichtdienst. In unseren Wohngruppen werden in der Regel 6 – 10 Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren rund um die Uhr betreut.

Ihre Aufgaben

  • Gewährleistung der Fürsorge und Aufsichtspflicht
  • Förderung des Sozialverhaltens
  • aktivierende Elternarbeit
  • ressourcenorientiertes Fallmanagement
  • Umsetzung der Leistungsbeschreibung und des pädagogischen Konzeptes der Wohngruppe

Was wir erwarten

  • fachliche Ausbildung: Staatlich anerkannter*r Erzieher*in, Heilerzieher*in, Sozialpädagoge bzw. Sozialpädagogin, Heilpädagoge bzw. Heilpädagogin
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Orientierung am systemischen Ansatz
  •  Empathiefähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Fachkompetenz, Sozialkompetenz, Beratungskompetenz
  • Einsatz im Schichtdienst
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Sozialpädagogische Fachkraft für eine Erziehungsstelle

Einrichtung: Erziehungsstellenverbund
Einstellungstermin: fortlaufend möglich

Was Sie erwartet

Wir möchten in Rostock und im Raum Mecklenburg-Vorpommern neue Erziehungsstellen einrichten. Dafür suchen wir engagierte pädagogische Fachkräfte, die bereit sind ein bis zwei Kinder in ihrem eigenen Haushalt aufzunehmen und professionell zu betreuen. Ausreichender Wohnraum ist neben einer sozialpädagogischen Ausbildung eine notwendige Rahmenbedingung. Es können sich Einzelpersonen, Lebensgemeinschaften und Ehepaare mit und ohne Kinder bewerben.

Was wir erwarten

  • einen sozialpädagogischen oder psychologischen Abschluss
  • mehrjährige Berufserfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • hohes Maß an Eigenreflexion
  • ein konstantes familiäres Umfeld
  • ausgewogenes Verhältnis zwischen Professionalität und Privatheit
  • Flexibilität und Offenheit
  • Führerschein, eigener PKW
  • gute EDV-Kenntnisse

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Teamleiter*in (Sozialpädagogische*r Betreuer*in) Wohngruppe

Einsatzort: Rostock Lichtenhagen
Einrichtung: ASB KJH – Wohngruppe „Ankerplatz“
Einstellungstermin: ab 01.04.2019

Was Sie erwartet

In der Wohngruppe werden in der Regel 10 Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren rund um die Uhr betreut. Die Arbeitszeit beträgt zwischen 32 – 40 h/ Woche. Die Gestaltung der Arbeitszeit ist flexibel, 24 h Betreuung der Kinder- und Jugendlichen, auch am Wochenende.

Ihre Aufgaben

  • Team- und zielorientierte Führung der Mitarbeiter
  • Personelle und organisatorische Leitung des Projektes
  • Mitwirkung und Steuerung bei der Teambildung
  • Verantwortung für die Umsetzung der Leistungsbeschreibung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Angebote
  • vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit im Team sowie mit anderen Teams, Jugendämtern und Dienstleistern
  • Mitverantwortung bei der Steuerung des Personal- und Sachmittelbudgets
  • Fallmanagement
  • Wirtschafts- und Verwaltungsaufgaben

Was wir erwarten

  • Fachliche Ausbildung: Sozialpädagoge bzw. -pädagogin, Heilpädagoge bzw. –pädagogin, staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder Heilerzieher*in
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe in der Altersgruppe 0 bis 18 Jahre
  • Kenntnisse SBG VIII
  • Erfahrungen im Prozess- und Projektmanagement und in der Strukturierung des Dienstalltags
  • Erfahrung in der Personalführung und Gestaltung von Teamprozessen
  • ausgeglichene und stabile Führungspersönlichkeit
  • Kenntnisse in Beratung/Gesprächsführung
  • Orientierung am systemischen Ansatz
  • Flexibilität, Team- und Empathiefähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Offenheit gegenüber innovativen und zukunftsorientierten Konzepte
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6 c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Bewerbungsformular

(*Pflichtangaben)
Persönliche Angaben
Berufliche Angaben
Was ist die Summe aus 1 und 2?
Dateien

Hier können Sie Ihre Bewerbung als PDF (maximal 10MB) einfügen.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere diese.

So erreichen Sie uns
Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH
Ansprechpartnerin: Tina Langkeit
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
Tel: (0381) 778 58-0
Fax: (0381) 778 58 24
E-Mail: info@asb-kjh.de

Anfahrt  E-Mail