Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe des ASB

Unsere Jobangebote

Hier kommt Leben in die Arbeit.

Tag für Tag machen wir jungen Menschen Lust aufs Leben. Das gelingt oft – weil wir neben Fachwissen und Erfahrung selbst eine Menge Lebenslust besitzen. Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie uns zu helfen. Bewerben Sie sich jetzt.

Erzieher*in für unsere integrative Kindertagesstätte

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: Integrative Kindertagesstätte "Tierhäuschen"
Einstellungstermin: ab 01.10.2019

Was Sie erwartet

Für unsere integrative Kindertagesstätte "Tierhäuschen" suchen wir eine*n Erzieher*in. Die Arbeitszeit beträgt 32 - 40 h/Woche. Die Arbeitszeit liegt zwischen 06:00 Uhr und 17:30 Uhr.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Kita
  • pädagogische und soziale Arbeit
  • Fürsorge und Aufsichtspflicht der Kinder
  • Förderung des Sozialverhalten der Kinder
  • Elternarbeit

Was wir erwarten

  • Fachliche Ausbildung: staatlich anerkannte*r Heilerzieher*in oder vergleichbar
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Empathiefähigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen in Anwendung des TVÖD (93 Prozent, ab 2023 100 Prozent)
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6 c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Erzieher*in für unsere Kindertagesstätte in Güstrow

Einsatzort: Güstrow
Einrichtung: Kindertagesstätte Güstrow
Einstellungstermin: ab sofort

Was Sie erwartet

Wir suchen Verstärkung für unser kreatives und engagiertes Team in Güstrow. Haben Sie Lust sich mit Ihren Ideen einzubringen und aktiv am Erarbeiten der Qualitätsstandards mitzuwirken, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die Arbeitszeit beträgt 30 - 40 h/Woche. Die Arbeitszeit liegt zwischen 06:00 Uhr und 17:00 Uhr.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Kita
  • pädagogische und soziale Arbeit
  • Fürsorge und Aufsichtspflicht für die Kinder
  • Förderung des Sozialverhalten der Kinder
  • Elternarbeit

Was wir erwarten

  • Fachliche Ausbildung: staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder vergleichbar
  • Verantwortungsbereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Empathiefähigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6 c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Heilerzieher*in für unsere integrative Kindertagesstätte

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: Integrative Kindertagesstätte "Tierhäuschen"
Einstellungstermin: ab sofort

Was Sie erwartet

Für unsere integrative Kindertagesstätte "Tierhäuschen" suchen wir eine*n Heilerzieher*in. Die Arbeitszeit beträgt 32 - 40 h/Woche. Die Arbeitszeit liegt zwischen 06:00 Uhr und 17:30 Uhr.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Intergrativkinder
  • Erstellen und Umsetzen von Förderplänen
  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Kita
  • pädagogische und soziale Arbeit
  • Fürsorge und Aufsichtspflicht der Kinder
  • Förderung des Sozialverhalten der Kinder
  • Elternarbeit

Was wir erwarten

  • Fachliche Ausbildung: staatlich anerkannte*r Heilerzieher*in oder vergleichbar
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Empathiefähigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen in Anwendung des TVÖD (93 Prozent, ab 2023 100 Prozent)
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6 c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Sozialpädagogische*r Betreuer*in für das Familienprojekt F.R.I.D.O.L.I.N

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: Familienprojekt F.R.I.D.O.L.I.N
Einstellungstermin: ab sofort

Was Sie erwartet

Für unser Familienprojekt F.R.I.D.O.L.I.N suchen wir eine*n sozialpädagogische*n Betreuer*innen für 32 – 40 Stunden in der Woche. Die Arbeitszeit wird variabel gestaltet und ist an die Bedarfe der Familien angepasst. Es wird mit einem Rufbereitschaftssystem in der Nacht, am Wochenende und Feiertags gearbeitet.  Bei der Stelle handelt es sich um eine Vertretung während des Beschäftigungsverbotes und der Elternzeit bis voraussichtlich Ende 2020)

Ihre Aufgaben

  • Hohe Bereitschaft mit dem gesamten Familiensystem zu arbeiten
  • Aktivierung der vorhandenen individuellen Selbsthilfepotentiale der Familie
  • Strukturierung, Planung und Unterstützung des Alltages gemeinsam mit der Familie
  • Begleitung zu Ämtern und Institutionen
  • Coaching in Eltern-Kind-Interaktionen
  • Übergreifende Netzwerkarbeit mit Behörden, Schulen, Kindertagesstätten etc.
  • Professioneller Umgang mit Distanz und Nähe
  • Prävention, Intervention und Nachbereitung von krisenhaften Geschehen

Was wir erwarten

  • Fachliche Ausbildung:  Sozialpädagoge bzw. -pädagogin, Heilpädagoge bzw. -pädagogin, Sozialarbeiter, Heilerzieher*in oder Erzieher*in mit der Bereitschaft für ein Studium zum Sozialpädagogen/Sozialarbeiter
  • wertschätzende Grundhaltung
  • Systemisches Denken
  • Beratungskompetenz
  • Hohe Bereitschaft zur Selbstreflexion im Fallgeschehen
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Selbstständigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen in Anwendung des TVÖD (93 Prozent, ab 2023 100 Prozent)
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Sozialpädagogische*r Betreuer*in für Mutter/Vater - Kind - Angebot

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: Mutter/Vater - Kind - Angebot
Einstellungstermin: ab sofort

Was Sie erwartet

Für unser Mutter/Vater - Kind - Angebot M.A.R.L.E.N.E/P.A.U.L.I.N.E. suchen wir eine*n sozialpädagogische*n Betreuer*innen für 32 – 40 Stunden in der Woche, Schichtdienst, 5-8 Nachtschichten pro Monat. Bei der Stelle handelt es sich um eine Vertretung während des Beschäftigungsverbotes und der Elternzeit bis voraussichtlich Mai 2021. 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Müttern/Vätern mit sozialen Schwierigkeiten und/ oder geistigen Beeinträchtigungen und deren Kleinkindern
  • Anlernen/ Beraten der Mütter/Väter in allen Angelegenheiten der persönlichen Lebensführung und der täglichen Lebensbewältigung
  • Entwicklung von Verantwortung für die eigene Person und Sensibilisierung für die Belange des Kindes
  • Förderung der Lebenssicherung (Schule, Ausbildung, Werkstatt) und Unterstützung bei der Entwicklung eines eigenen Lebensweges
  • Hilfe und Unterstützung der Mütter/Väter bei der Versorgung, Erziehung und Förderung des Kindes
  • Unterstützung und Beratung in Krisensituationen
  • Aufbau von Netzwerken

Was wir erwarten

  • Fachliche Ausbildung: Sozialpädagoge bzw. -pädagogin, Heilpädagoge bzw. -pädagogin, Heilerzieher*in, Staatlich anerkannte*r Erzieher*in
  • Kenntnisse in Beratung und Gesprächsführung
  • Erfahrung in der Betreuungsarbeit nach SGB VIII und SGB XII und Erfahrungen in der begleiteten Elternschaft
  • Kenntnisse über rechtliche Grundlagen SGB XII/ SGB VIII
  • Verantwortungsbereitschaft und Selbstreflexion
  • Empathiefähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen in Anwendung des TVÖD (93 Prozent, ab 2023 100 Prozent)
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Sozialpädagogische*r Betreuer*in in Wohngruppe

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: ASB KJH – Wohngruppen
Einstellungstermin: fortlaufend möglich

Was Sie erwartet

Für unsere bunten Wohngruppen, in verschiedenen Stadtteilen von Rostock, suchen wir Erzieher*innen oder Sozialpädagogen bzw. -pädagoginnen in Vollzeit oder Teilzeit im Schichtdienst. In unseren Wohngruppen werden in der Regel 6 – 10 Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren rund um die Uhr betreut.

Ihre Aufgaben

  • Gewährleistung der Fürsorge und Aufsichtspflicht
  • Förderung des Sozialverhaltens
  • aktivierende Elternarbeit
  • ressourcenorientiertes Fallmanagement
  • Umsetzung der Leistungsbeschreibung und des pädagogischen Konzeptes der Wohngruppe

Was wir erwarten

  • fachliche Ausbildung: Staatlich anerkannter*r Erzieher*in, Heilerzieher*in, Sozialpädagoge bzw. Sozialpädagogin, Heilpädagoge bzw. Heilpädagogin
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Orientierung am systemischen Ansatz
  •  Empathiefähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Fachkompetenz, Sozialkompetenz, Beratungskompetenz
  • Einsatz im Schichtdienst
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Rostock und Region
  • Vergütung ab 01.08.2019 zu 93 Prozent nach TVöD
  • 30 Tage Urlaub
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Sozialpädagogische*r Betreuer*in in Wohngruppe in Teilzeit oder als Werkstudent

Einsatzort: Rostock
Einrichtung: ASB KJH – Wohngruppen
Einstellungstermin: ab 01.10.2019

Was Sie erwartet

Für unsere bunten Wohngruppen, in verschiedenen Stadtteilen von Rostock, suchen wir Erzieher*innen oder Sozialpädagogen bzw. -pädagoginnen in Teilzeit (20 Wochenstunden), gerne auch als Werkstudenten. In unseren Wohngruppen werden in der Regel 6 – 10 Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren rund um die Uhr betreut. Die Arbeitszeit kann hierbei flexibel gelegt werden oder beispielsweise nur an den Wochenenden stattfinden oder in den Nachtstunden. 

Ihre Aufgaben

  • Gewährleistung der Fürsorge und Aufsichtspflicht
  • Förderung des Sozialverhaltens
  • aktivierende Elternarbeit
  • ressourcenorientiertes Fallmanagement
  • Umsetzung der Leistungsbeschreibung und des pädagogischen Konzeptes der Wohngruppe

Was wir erwarten

  • fachliche Ausbildung: Staatlich anerkannter*r Erzieher*in, Heilerzieher*in, Sozialpädagoge bzw. Sozialpädagogin, Heilpädagoge bzw. Heilpädagogin (bzw. mind. 3/4 des Studiums/Ausbildung bereits absolviert)
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Orientierung am systemischen Ansatz
  •  Empathiefähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Fachkompetenz, Sozialkompetenz, Beratungskompetenz
  • Einsatz im Schichtdienst
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Rostock und Region
  • Vergütung ab 01.08.2019 zu 93 Prozent in Anwedung des TVöD
  • 30 Tage Urlaub
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Sozialpädagogische Fachkraft für eine Erziehungsstelle

Einrichtung: Erziehungsstellenverbund
Einstellungstermin: fortlaufend möglich

Was Sie erwartet

Wir möchten in Rostock und im Raum Mecklenburg-Vorpommern neue Erziehungsstellen einrichten. Dafür suchen wir engagierte pädagogische Fachkräfte, die bereit sind ein bis zwei Kinder in ihrem eigenen Haushalt aufzunehmen und professionell zu betreuen. Ausreichender Wohnraum ist neben einer sozialpädagogischen Ausbildung eine notwendige Rahmenbedingung. Es können sich Einzelpersonen, Lebensgemeinschaften und Ehepaare mit und ohne Kinder bewerben.

Was wir erwarten

  • einen sozialpädagogischen oder psychologischen Abschluss
  • mehrjährige Berufserfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • hohes Maß an Eigenreflexion
  • ein konstantes familiäres Umfeld
  • ausgewogenes Verhältnis zwischen Professionalität und Privatheit
  • Flexibilität und Offenheit
  • Führerschein, eigener PKW
  • gute EDV-Kenntnisse

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen in Anwendung des TVÖD (93 Prozent, ab 2023 100 Prozent)
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

sozialpädagogische*r Betreuer*in für eine Entlastungs- Erziehungsstelle

Einrichtung: Erziehungsstellenverbund
Einstellungstermin: zum 01.10.2019/ ab sofort

Was Sie erwartet

Seit neun Jahren arbeiten wir mit großem Erfolg mit Kindern und Jugendlichen in derzeit elf Erziehungsstellen in vier Städten und Landkreisen in Mecklenburg- Vorpommern. Um diese Erziehungsstellen an zwei Wochenenden im Monat zu entlasten und ihnen in vier Ferienwochen Urlaub zu gewähren, suchen wir engagierte pädagogische Fachkräfte, die bereit sind, bis zu drei Kinder in einer vom Träger angemieteten Wohnung professionell zu betreuen. Die Erziehungsstellen, mit denen kooperiert werden soll, liegen im Landkreis Rostock.

Die Arbeitszeit beträgt 30 Std. pro Woche, verteilt auf 2 bis 3 Wochenenden im Monat, alternativ 40 Std. pro Woche mit zusätzlichen Diensten nach Absprache in der Woche. 

Was wir erwarten

  • Fachliche Ausbildung: Sozialpädagoge bzw. -pädagogin, staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Heilpädagoge  bzw. -pädagogin, Heilerzieher*in

  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • gutes Distanz- Nähe- Verhältnis gegenüber den Kindern/Jugendlichen und ihren Herkunftsfamilien
  • Empathiefähigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft zum fachlichen Austausch, zur Transparenz und Authentizität mit dem Träger und den  Beteiligten im Hilfeplanverfahren
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der wöchentlichen Teamberatung (vormittags)

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeit (Work-Life-Balance)
  • Mitspracherecht
  • persönliche Weiterentwicklung (Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung)
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten und vielseitigsten gemeinnützigen Träger in Rostock und Region
  • Vergütung und Sozialleistungen nach TVÖD (93 Prozent, ab 2023 100 Prozent)
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Gemeinnützige Gesellschaft für
Kinder- und Jugendhilfe mbH
Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
info@asb-kjh.de

Bewerbungsformular

(*Pflichtangaben)
Persönliche Angaben
Berufliche Angaben
Bitte rechnen Sie 3 plus 5.
Dateien

Hier können Sie Ihre Bewerbung als PDF (maximal 10MB) einfügen.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere diese.

So erreichen Sie uns
Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH
Ansprechpartnerin: Vivian Kersten
Schleswiger Straße 6c
18109 Rostock
Tel: (0381) 778 58-0
Fax: (0381) 778 58 24
E-Mail: info@asb-kjh.de

Anfahrt  E-Mail