Unser betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir bleiben gesund

Wir sind der Ansicht, dass unsere Mitarbeiter*innen die Expert*innen für ihre eigene Gesundheit und die damit verbundene Maßnahmeentwicklung im betrieblichen Gesundheitsmanagement (kurz: BGM) sind. Aus diesem Grund orientieren wir uns an ihnen. Unsere Beschäftigten haben die Möglichkeit sich in den Prozess einzubringen, in dem sie Mitglied im Koordinierungskreis „Gesundheit“ werden und/oder sich an Workshops und Befragungen beteiligen. Da das BGM als eine stetige Querschnittsaufgabe begriffen wird, wurde 2013 eine Stelle im Unternehmen geschaffen. Deine Ansprechpartnerin hierfür ist Wiebke Dobberstein.

Unser betriebliches Gesundheitsmanagement beinhaltet:

  • Betriebsvereinbarung zum BGM mit jährlich aktualisiertem Maßnahmeplan
  • Betriebsvereinbarung zu „Krank ohne Krankenschein“ (4 Tage Krank ohne Krankenschein im Jahr)
  • Betriebsvereinbarung zum betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Betriebsvereinbarung zur „Suchtprävention“
  • regelmäßige Datenanalyse der anonymisierten Gesundheitsdaten
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen durch Maßnahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Zusammenarbeit mit dem unternehmensinternen Arbeitssicherheitsausschuss
  • enge Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege (BGW)
  • Workshop „Wir bleiben gesund“ mit Beschäftigten alle 2 Jahre
  • Mitarbeiter*innenbefragung durch die BGW alle 3 Jahre
  • Dokumentation und Information durch den Newsletter „Gesundheit“ an alle Beschäftigten
  • Dokumentation des Gesamtprozesses

Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung 

  • Umsetzung der Maßnahmen aus der Arbeitssituationsanalyse „Gute Arbeit“ 2018
  • Förderung Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung
  • Gesundheitskarte mit Bonus
  • Bike-Leasing
  • gesundheitsorientierte Teamaktivitäten
  • regelmäßige Angebote sind gelenkorientiertes Yoga (Arbeitszeit) und mobile Massage
  • Gesundheitstag speziell für unsere Einrichtungen (jahresweise)
  • Volleyballteam
  • Beteiligung an sportlichen Veranstaltungen (z.B. Firmenlauf, Drachenbootrennen, Fußballturniere)

Das Halten von Fachvorträgen für externe Partner*innen gehört zu unserem BGM dazu.